Untertagebau

Altbergbau

Hangsicherung

Spezialtiefbau

UNTERTAGEBAU

TUNNELBAU

FELDHAUS Bergbau, mit Hauptsitz in Schmallenberg, steuert die Projekte im Bereich Tunnelbau von einem operativen Büro in München aus.
Der Ausbruch von Hohlräumen erfolgt dabei durch bohren und sprengen, baggern, meißeln oder fräsen. Bei der Voraussicherung setzt FELDHAUS, je nach Standfestigkeit des anstehenden Gebirges, u.a. Spieße oder Rohrschirme ein.
Die Sicherung des temporären Hohlraumes erfolgt im Anschluss durch Spritzbeton und bei Bedarf mit Bewehrungsmatten. FELDHAUS verbaut hierzu Sicherungsmittel wie Anker und Bögen. Vor dem Einbau der bewehrten oder unbewehrten Innenschale in Ortbetonbauweise ist je nach Wasserandrang der Einbau einer Abdichtung erforderlich. Der Tunnelrohbau schließt mit der Betonage der Innenschale ab.
AMS Bau - Arbeitsschutz mit System Bergbau PQ Bergbau Zertifizierung ISO 9001 Präqualifikation DB Urkunde - EMB Wertemanagement Bau

FELDHAUS Bergbau GmbH & Co. KG

Hauptsitz
Auf dem Loh 3
57392 Schmallenberg
Tel.: 02972 305-0
E-Mail: bergbau@feldhaus.com

Niederlassung München
Baierbrunner Str.15
81379 München
Tel.: 089 748560-51