BERGBAU

INGENIEURBAU

BAUUNTERNEHMUNG

TIEF- UND MONTAGEBAU

AUSBILDUNG BEI FELDHAUS

FELDHAUS investiert als verantwortungsbewusstes Unternehmen seit Jahren konsequent in die Ausbildung junger Menschen und somit in den eigenen betrieblichen Nachwuchs. Die Auszubildenden erhalten dabei im Rahmen einer dualen Ausbildung die Chance, zukunftsweisende berufliche Qualifikationen zu erlangen. FELDHAUS fördert darüber hinaus bei all seinen Auszubildenden die Entwicklung persönlicher Kompetenzen, wie z.B. selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit.

Wir zeichnen uns als Familienunternehmen durch eine bedarfsorientierte Ausbildung mit hoher Übernahmequote aus. Viele ehemalige Auszubildende sind schon seit Jahren im Unternehmen tätig. 

FELDHAUS legt Wert auf eine gute und qualifizierte Ausbildung eigener junger Nachwuchskräfte. Informiere dich über unsere Ausbildungsangebote, bewerbe dich bei und und werde Teil des FELDHAUS-Teams!

Derzeit bildet FELDHAUS 34 junge Menschen in diesen Berufszweigen aus:

BERGBAU
Ingenieurbau
BAUUNTERNEHMUNG
 

 

Herzlich willkommen!

... hieß es am 1. August auch bei FELDHAUS! Wir dürfen unsere neuen Auszubildenden herzlich im FELDHAUS-Team begrüßen und sie Ihnen gleichzeitig heute vorstellen. Am Donnerstag starteten die jungen Kolleginnen und Kollegen Alina, Tom und Leonard ihre dreijährige Ausbildung als Industriekauffrau bzw. Straßenbauer. Während ihrer dualen Ausbildung im Betrieb, der Berufsschule und Ausbildungszentren der Bauindustrie erhalten sie die Chance, zukunftsweisende berufliche Qualifikationen zu erlangen, um sich bestmöglich auf ihre Zukunft vorzubereiten.

FELDHAUS legt Wert auf eine gute und qualifizierte Ausbildung eigener junger Nachwuchskräfte: wir gratulieren Peter, Janus, Lorenz und Sven herzlich zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung zum Straßenbauer bzw. Industriekaufmann und freuen uns auch zukünftig über ihre Unterstützung im FELDHAUS-Team!

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und wünschen allen Auszubildenden einen guten Start in die Ausbildung!

Foto: Sina Grebenstein (Kfm.-Ausbilderin), Alina Hennemann, Thomas Mimberg (Geschäftsführer), Sven Knoll, Leonard Wüllner, Lorenz Tigges, Tom Fischer, Peter Schürmann, Janus Gerards (v.l.)

 

SCHÜLERPRAKTIKUM

Wir vergeben Praktikumsplätze, in der Regel von zwei bis drei Wochen Dauer. Nutze dein Schulpraktikum, um bei uns hereinzuschnuppern! Während dieser Zeit kannst du uns besser kennenlernen und erfährst, ob der Beruf zu dir passt. Ein schulisches oder freiwilliges Praktikum bei FELDHAUS ist eine gute Voraussetzung für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz - nutze jetzt deine Chance! 
Du bist an einem Praktikumsplatz interessiert? Dann schick uns eine Kurzbewerbung mit deinem Praktikumszeitraum per Post oder E-Mail an bewerbung@feldhaus.com
Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen!